Motorradverein Gochsheim
    Chronik 1989 - 2000
  • 1989 - Teilnahme am Schweinfurter “Rowdy River Raft Race”, einem Schlauchbootrennen auf dem Main

  • 1991 erstes Frühlingsfest in den Gochsheimer Anlagen
  • 1992 - erste Vereinsmeisterschaft im Orientierungsfahren

    - Ausrichtung des BVDM-Frühlingsfestes auf dem Gochsheimer Grillplatz

    - Feierlichkeiten “5 Jahre MVG”

  • 1993 - erstmals wird eine einwöchige Vereinsausfahrt geplant und durchgeführt (Toscana)

  • 1994 - zum dritten Male Ausrichtung des BVDM-Frühlingsfestes
  • 1995 - Sicherheitstraining “Motorradfahren - aber sicher!”
  • 1996 - Teilnahme an der Gochsheimer 1200-Jahr-Feier

    - Ausrichtung eines Zeltfestivals mit den Bands Gotthard, Lanzer und Revolver

    - Einführung des Familienbeitrags

    - erste Kinderweihnachtsfeier

  • 1997 - erste Motorradstaffel beim Ernst-Sachs-Radrennen, der heutigen Mainfrankentour

    - Einrichtung einer Telephon-Hotline

    - Feierlichkeiten “10 Jahre MVG”

  • 1998 - der Verein erhält seine eigene Hymne: “Ich bin beim MVG”
  • 1999 - Erwerb eines großflächigen Grundstücks in der Gochsheimer Gemarkung “Am Weinberg”, nun allgemein als “MVG-Garten” bezeichnet

    - Errichtung transportabler Verkaufsstände

    - erster Familienausflug zu Ostern nach Schnett in Thüringen

  • 2000 - erste Gochsheimer Rock-Night mit der Band Dynamite am Freitag vor der Kirchweih, mittlerweile ein Fixpunkt im Gochsheimer Veranstaltungskalender
  • Chronik 1987 - 1989   Chronik 2001 - 2006  
Hintergrund Navigation
RechteSpalte

Motorradverein Gochsheim e.V. · 97469 Gochsheim